Neues Mitglied: Matthias Kuhlbusch

KuhlbuschName:Kuhlbusch
Vorname: Matthias
Jahrgang: 1962
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Beruf: Lebensmitteltechnologe

Wie bist Du zum Triathlon bzw. zum 1. Tri-Team gekommen?
Durch meinen Sohn Marian.

Was sind Deine sportlichen Ziele?
Da ich seit längerer Zeit die drei Disziplinen des Triathlons zur allgemeinen Fitness trainiere und bereits an Volksläufen und Jedermann-Radrennen teilgenommen habe, ist die Teilnahme am Triathlon für mich ein schönes Ziel auch weiterhin zu trainieren.

Wie kann Dich der Verein unterstützen?
Nach der Teilnahme am Dalkeman möchte ich auch an anderen Wettkämpfen teilnehmen. An Steffis Schwimmtraining nehme ich bereits regelmäßig teil und am Lauftreff, wenn die Zeit es zulässt.

Wie kannst Du beim Dalkeman helfen?
Als Streckenposten oder andere Aufgaben.

Wie kannst Du den Verein sonst unterstützen?

 

Liga in Saerbeck

Duathlon Saerbeck – Start der Landes- und Verbandsliga

Die Starter der Volksdistanz durften noch ins Wasser. Später entschieden Veranstalter, DLRG-Rettungskräfte und Wettkampfleitung, den See nicht mehr freizugeben.
So wurde zum ersten Mal in der 33-jährigen Geschichte des Saerbecker Triathlons aus der Veranstaltung ein Duathlon. Schon vor dem ersten Start der Volksdistanz gingen die ersten Regenschauer nieder. Als dann vor dem Rennen der Olympischen ein Gewitter aufzog, entschlossen sich Veranstalter und die Wettkampfleitung, das Rennen zu verschieben. Nach einer Stunde war klar: Niemand wird heute noch schwimmen. Die Gefahr durch ein Gewitter war zu groß.

Übrigens starten am kommenden Sonntag Sebastian Hiebing und Andreas Heinzelmann beim Ironman in Roth. Da drücken wir doch mal ganz kräftig die Daumen für ein gutes Finish.

Ergebnisse sh. Anlage Duathlon Saerbeck

Fotos vom Duathlon in Saerbeck

Neues Mitglied: Katja Friesicke

IMGName: Friesicke
Vorname: Katja
Jahrgang: 1989
Wohnort: Gütersloh (Friedrichsdorf)
Beruf: Lehrerin für Mathe und Sport

Wie bist Du zum Triathlon gekommen?
Ich habe 2014 an dem „Yes we can“-Kurs teilgenommen und da dieser so viel Spaß gemacht hat, habe ich mich dieses Jahr im GTV angemeldet. 🙂

Was sind Deine sportlichen Ziele?
 Nachdem ich viermal beim Hermann mitgelaufen bin, würde ich diesen gerne mal unter 3 Stunden laufen, irgendwann an einem Marathon teilnehmen und nach dem Dalkeman im letzten Jahr würde ich gerne mehr Erfahrungen im Triathlon sammeln und auch mal im Freiwasser schwimmen.

Wie kann Dich der Verein unterstützen?
 Der Verein kann mich durch motivierendes Training in einer netten Gruppe unterstützen. 🙂

Wie kannst Du den Verein unterstützen?
 Ich kann den Verein unterstützen, indem ich bei der Organisation/Auf- und Abbau des Dalkemans helfe oder sonstige kleine Unterstützungen bei Veranstaltungen anbiete.