Essen gehen!!!

Am 30.04.17, ab 18:00 Uhr haben wir in der „Conkurens“,  Verler Straße 250 in Gütersloh Plätze reserviert.
Hier gibt es die Gelegenheit, ausgiebig über das Erlebte beim Hermannslauf zu quasseln.
Wer kommen möchte (dies gilt auch für euren Anhang bzw. Nicht(mit)läufer, Hamburg-Marathonis und Wanderer),  möge seine Teilnahme verbindlich direkt bei Michael Holz (Inhaber und Vereinsmitglied) melden.
Euren Essenswunsch solltet ihr evtl. bei eurer Anmeldung Tel.: 05241 2123808 angeben.

Hier der Link zur Webseite der Gaststätte und zur Speisekarte.
Bis dahin noch eine gute Vorbereitung
wünscht euch Gisela

Foto: Conkurens, Gütersloh

Silvesterlauf Gütersloh

Mit einer tollen Beteiligung  konnte das 1. Tri-Team Gütersloh beim Silvesterlauf aufwarten. Top-Bedingungen, tolles Laufwetter und viele Zuschauer, machten den Lauf des Post SV wieder zu einem schönen sportlichen Jahresabschluss.
Mit dem „Berliner“ im Ziel, der Glühwein an Stand und die vielen Gespräche mit Freunden und Bekannten war der silvesterlauf Lauf ein letzter Höhepunkt des Jahres.

 

Ironman Frankfurt

Ironman Frankfurt 2016      Der längste Tag – 03. Juli 2016

Hendrik Simm                       09:42:59 Std.
Silvia Noya-Crespo               10:33:56 Std.
Eike-Jan Diestelkamp           10:48:58 Std.
Andrea Busche                      11:29:36 Std.

Hendrik und Eike finishen erstmals die Ironman-Distanz –
Megaklasse Ergebnisse von euch Allen.

Frauen – Ligastart in Mönchengladbach

18. Juni 2016 – Die Zeiten:
Lena Flegel 01:19:29 Std.
Dagmar Kaffitz : 01:26:19 Std.

Katja Friesicke hatte leider in der 4. Radrunde einen Platten. Trotzdem war es ein schöner Tag, jedoch anfangs etwas kühl. Beim Laufen kam die SONNE raus. Katja startete das erste Mal für die Liga und empfand den Start in der Mannschaft als durchaus positiv – trotz Platten.

Text: Dagmar Kaffitz

MnchengladbachErgebnisse