Neues Mitglied: Tobias Stöppel

Name: Tobias Stöppel
Jahrgang: 1987
Wohnort: Gütersloh
Beruf: Softwareentwickler

Wie bist Du zum Triathlon bzw. zum 1. Tri-Team gekommen?
Meinen ersten Triathlon habe ich 2015 in einer Staffel mit zwei Freunden bestritten. Die Idee kam uns in einer Bierlaune nach einem 10km-Lauf. Richtig mit dem Triathlonfieber habe ich mich aber im darauffolgenden Jahr angesteckt, als ich mich für die Volksdistanz in Bielefeld gemeldet hatte. In relativ kurzer Zeit bin ich dann über die verschiedenen Distanzen bis hin zur Langdistanz gestartet. Der Kontakt zum 1. Tri-Team ist über Nina zustande gekommen, die erfolgreich Werbung gemacht hat 😉.

Was sind Deine sportlichen Ziele?
Nachdem ich im vergangenen Jahr in Roth erfolgreich meine erste Langdistanz bestritten habe und in diesem Jahr nicht über die Langdistanz starten möchte, habe ich mir überlegt, dass ich Wettkampferfahrung in der Liga sammeln möchte. Hier möchte ich die Mannschaft mit allen Kräften unterstützen! Zudem bin ich für den IM 70.3 in Duisburg gemeldet.

Wie kann Dich der Verein unterstützen?
Besonders vom Schwimmtraining erhoffe ich mir Fortschritte für die die erste Disziplin.

Wie kannst Du beim Dalkeman helfen?
Beim Auf- und Abbau werden sicherlich viele Hände benötigt. Da packe ich gerne mit an!

Wie kannst Du den Verein sonst unterstützen?
Da wird sich sicherlich etwas finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.