Neues Mitglied: Maria Lübbert-Horn

Name: Maria Lübbert-Horn
Jahrgang: 1967
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Beruf: Erzieherin

Wie bist Du zum Triathlon bzw. zum 1. Tri-Team gekommen?

Nachdem ich einige Jahre komplett dem Laufsport gewidmet habe, musste ich aufgrund von Verletzungen vor rund zwei Jahren mein Training umstellen. Ich bin weniger gelaufen und dafür mehr geschwommen und Rad gefahren. Da war dann der Weg zum ersten Volkstriathlon auch nicht mehr weit. Den habe ich dann 2017 in Harsewinkel gemacht.

Was sind Deine sportlichen Ziele?

Mich in den kommenden 1-2 Jahren so weit zu verbessern, das ich eine Mitteldistanz absolvieren kann.

Wie kann Dich der Verein unterstützen?

Mit guten Trainingsangeboten, vor allem vielen Ausflügen an den Alberssee, damit ich mich beim See schwimmen sicherer fühle.

Wie kannst Du beim Dalkeman helfen?

Mit anpacken, wo es nötig ist.

Wie kannst Du den Verein sonst unterstützen?

Mit Engagement und Begeisterung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.