Hartmut Kauer – Neues Mitglied

Name: Kauer
Vorname: Hartmut
Jahrgang: 1966
Wohnort: Gütersloh
Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

Wie bist Du zum Triathlon bzw. zum 1. Tri-Team gekommen?
Mein erster Berührungspunkt mit dem Triathlon war eine Triathlon-Staffel von Kollegen, weil sie noch einen Schwimmer suchten. Zum 1. Tri-Team bin ich über den tollen Vorbereitungskurs „Yes, we can!“ gekommen, an dem ich 2016 und 2017 teilgenommen habe.

Was sind Deine sportlichen Ziele?
Mein Ziel ist fit und gesund zu bleiben. Der sportliche Ehrgeiz will natürlich austesten, was noch so geht. Nach dem Hermann ist dieses Jahr noch die olympische Distanz und ein Marathon geplant.

Wie kann Dich der Verein unterstützen?
Durch ein gutes Trainingsangebot, gemeinsame Unternehmungen und ein motivierendes Miteinander.

Wie kannst Du beim Dalkeman helfen?
Naja, ich glaube das hatte sich für den Dalkeman 2018 von alleine ergeben. Aufbau meiner Sound-Anlage für den Schwimmbereich, Bahnen zählen, Fotos machen und ansonsten überall zupacken, wo auf- und abgebaut wurde.

Wie kannst Du den Verein sonst unterstützen?
Als Mitglied im Vorstand eines Tango-Vereins, kenne ich viele „Vereinsthemen“.
Da wird sich bestimmt das ein oder andere ergeben, wenn es die Zeit zulässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.