Fortbildungsprogramm vom GTV

Der GTV bietet die u.g. Veranstaltungen an. Diese sind eigentlich den Trainern und Übungsleitern vorbehalten. Da wir durch den Yes we can Kurs jedoch eine ganze Menge „Übungsleiter“ unter uns haben, ist das vielleicht für einige von uns interessant. Wer an einer Veranstaltung teilnehmen möchte, meldet sich bitte per Mail bei Eike: diestelkamp@gmail.com

Bewerben – aber wie, wann und wo?

12. November 2016; 10:00 – 17:00 Uhr Ort: Tennisheim, Postdamm 35, 33330 Gütersloh

Infoveranstaltung, max. 20 Teilnehmende

In diesem Workshop lernt ihr alle wichtigen Grundlagen rund um das Thema Bewerbung. Wir machen euch fit, damit ihr euren sportlichen Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite stehen könnt.

Referierende: Evelyn Müller, Deutsche Angestellten Akademie OWL GmbH

Interkulturelle Kommunikation in Sport und Alltag

19. November 2016; 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Ort: Tennisheim, Postdamm 35, 33330 Gütersloh

Workshop; max. 20 Teilnehmende

Ziel des Seminars ist es, durch Interaktion den Umgang mit dem Unbekannten zu vereinfachen und interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln. Wir beschäftigen uns damit, wie kulturelle Hintergründe die Erziehung, die Wahrnehmung und das Verhalten prägen und wie mir mit unterschiedlichen Situationen umgehen können.

Referierende: Rebecca Priemer & Ismail Taş Deutsche Angestellten Akademie OWL GmbH

Pressemitteilungen richtig schreiben und Persönlichkeitsrechte in der Öffentlichkeitsarbeit

23. November 2016; 18:00 – 20:00 Uhr

Ort: Geschäftsstelle, Georgstraße 44a, 33330 Gütersloh

Workshop; max. 15 TN

Der Workshop informiert im ersten Teil über Nachrichtenwerte, Kommunikationsrichtlinie und gute Pressearbeit. Der zweite Teil gibt einen Überblick zur Rechtslage rund um Zitate und Fotos.

Referierender: Timo Peitsch, Pressewart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.