Die Liga zu Gast in Steinbeck

Heute waren wir mit zwei Mannschaften zu Gast in Steinbeck.

Es ging über 1500m Schwimmen im Mittellandkanal, gefolgt von 42km radeln ( aufgeteilt auf 3 Radrunden ( jede Runde mit einem Anstieg von ca. 10% ), um dann die 10,5 km lange Laufstrecke entlang des Kanals in Angriff zu nehmen.

Für die Verbandsliga gingen Alex Krauße ( Gesamt 9er ), Julian Oldenburg ( Gesamt 25er ), Michael Mettenmeyer ( Gesamt 27er ) und Sebastian Hiebing ( Gesamt 35er ) an den Start.

Die 4 konnten mit Ihrer Top Leistung den 4 Platz im Gesamt rausholen. 🙂 Glückwunsch

Ergebnisse:  VerbandsligaNordSteinbeck

Für die Landesliga standen David Hubrich, Lars Schlepphorst, Georg Renners und Gerd Wickord am Start.

Besonders hervorheben möchte ich die Leistung von David Hubrich. Er ist ohne Neopren in den Kanal, hat keine Klickpedale an seinem Rennrad und für Ihn war es die allererste Olympische Distanz. Top 🙂

Er hat das Rennen inklusive Zieleinlauf zu Ende gebracht, steht aber leider nicht in der Ergebnisliste, da er das Zeitlimit knapp überschritten hat.

Das zweite Highlight war Gerd Wickord, der seine Radschuhe zu Hause vergessen hat und mit Laufschuhen auf den Klickpedalen trotzdem noch eine Radzeit von 1:10:58 auf den Asphalt gezaubert hat.

Am Ende konnte die Landesliga einen guten 16 Platz erzielen. Glückwunsch 🙂

Ergebnisse: LandesligaNordSteinbeck

Nächste Woche geht es mit den beiden Mannschaften im schönen Saerbeck in die nächste Runde.

Gruß Lars

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.